April 19 2017

Rinderrouladen (klassisch)

http://www.chefkoch.de/rezepte/2133281343053838/Rinderrouladen-klassisch.html

Am besten schmecken sie mir, wenn man sie einen Tag vorher macht.

Nach der Garzeit im Ofen, stelle ich diesen aus und lasse ihn aber zu und die Rouladen mit zusätzlichen 0,5-1 Liter Wasser darin „nachziehen“.

Am nächsten Tag dann auspacken, Soße machen und die Rouladen wiederin die Soße legen. Erst ca. 1 Stunde vor dem Servieren dann nach und nach (50°C, 100 °C, 150°C…) aufwärmen.

 

Dazu serviere ich gerne Rotkohl und Kartoffelklöße.



Copyright 2020. All rights reserved.

Veröffentlicht19. April 2017 von johanna in Kategorie "